AB Oktober  2019 suchen wir einige Probanden

Für meine Schwester Andrea suche ich ab Oktober  2019 einige Probanden.

Menschen die an sich verschiedene Methoden  der chinesischen Medizin Tuina an Mo anwenden lassen. Geplant sind 1- 2 Abende im Monat. Immer abends oder auch mal an einem Samstag. Geübt werden verschiedene Griffe und Massagetechniken.

MOXA - Schröpfen - Akupressur - Chu Nadeln udgl.

Keine Sorge, meine Schwester ist ausgebildete Diplomkrankenschwester!

Natürlich stehe ich ihr mit Rat und Tat zur Seite.

Dauer ca. pro Proband  zwischen 30 und 60 Minuten.

Kosten freiwillige Spenden. Bitte melde dich einfach kurz bei mir und wir finden einen passenden Termin. (am liebsten per WhatsApp) Codewort "Proband"  :-)  

 

 

 

China TrifFt Tirol

In meiner Praxis haben sich nun Kinesiologie und die traditionelle chinesische Medizin in Form von Tuina an Mo vereint. Somit konnte ich meine Fähigkeiten erweitern und ein zusätzliches Wirkungsfeld für euch eröffnen. Ich freue mich echt riesig  über diese Erweiterung. Die Freude darüber lassen mich die Anstrengungen der letzten Jahre vergessen und in eine noch wirkungsvollere Zukunft mit euch blicken.

 

Besonders freue ich mich über folgende Erweiterungen:

Tuina Sport, deckt die aktive Betreuung von Sportlern vor und nach dem Sport komplett ab. Mit der Tuina Massage - Akupressur - Meridianlehre - Wellness, lassen sich Störungen in den  Funktionskreisen sowie Befindlichkeitsstörungen auf allen Ebenen ausgleichen. 

Mit weit über 300 verschiedenen Massagegriffen und Akupressurpunkten erreicht man Blockaden an der Wurzel.

In China sprechen Ärzte und Therapeuten bei der Anwendung von Tuina von der Wirksamkeit eines Schwertes (zerstreut, trennt, bewegt) .

Tuina erreicht tiefe Blockaden und löst diese, lässt Energie, Qi und Blut wieder fließen.  Anwendungen wie Moxa (Wärme), Gu Sha (Schaben), Schröpfen (Unterdruck),

sind besonders geeignet um pathogene Störungen wie Wind, Kälte und Feuchtigkeit zu beseitigen.

Durch die Anwendung chinesischer Leitkriterien, ausführlicher Anamnese, sowie den chinesischen Pulstest und Zungensichtung, lassen sich Befindlichkeitsstörungen  im Körper und dessen Klima viel leichter aufspüren, erkennen und harmonisieren.  


Download
AGB Klocker 02/2019
Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Hint
Microsoft Word Dokument 131.0 KB